30 Jahre Rid Stiftung
1988 2018

Rid Stiftung – Stellenanzeigen

Die Günther Rid Stiftung ist eine gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Sie fördert seit über 30 Jahren den Führungsnachwuchs im mittelständischen bayerischen Einzelhandel mit kostenfreien Aus- und Weiterbildungsprogrammen und mittelständische Unternehmen mit intensiven Coachingangeboten.
Sie wurde 1988 von Dr. Günther Rid gegründet, der nicht nur BETTENRID zu einem über Bayerns Grenzen hinaus bekannten Fachgeschäft gemacht hat, sondern dessen Vision es war, die Existenz des mittelständischen Einzelhandels zu sichern und damit auch die Vielfalt der Stadtkultur zu erhalten.

Für die organisatorische Weiterentwicklung unserer Stiftungsarbeit suchen wir zur Unterstützung der Leiterin des Stiftungsbüros einen/eine

Office Manager*in (m/w/d)

Standort: München / Vollzeit / Unbefristet

 

Tätigkeitsfelder:

- Administrative und operative Aufgaben im Bereich Office, Finance und Controlling

- vorbereitende Buchführung

- Budgetierung und laufende Kostenkontrolle der Fördermaßnahmen

- Rechnungsprüfung, Zahlungsverkehr und Vorbereitung des Jahresabschlusses

- Organisation und Mitgestaltung der jährlichen Fördermaßnahmen

- Auswahl und Betreuung der zu fördernden Händler und Händlerinnen und unserer Referent*innen


Unsere Erwartungen:

- Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ergänzt um eine Weiterbildung Wirtschaftsfachwirt*in/ oder Kaufmännische*r Betriebswirt*in oder Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Sie haben einen Abschluss mit vergleichbarer Qualifikation.

- Sie haben sehr gute, praktische Kenntnisse auf dem Gebiet des Betrieblichen Rechnungswesens und Sie sind kommunikationsstark in Wort und Schrift.

- Sie haben eine eigenständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise und sind routiniert im Umgang mit Microsoft-Office und bereit, sich in unsere Seminarverwaltungssoftware einzuarbeiten.

- Sie sind es gewöhnt, selbstständig zu arbeiten, wirken gern mit unserer Vorständin und unserem kleinen Stiftungs-Team konstruktiv zusammen und schätzen auch die Bürogemeinschaft mit unserer stiftungseigenen Immobilienverwaltung GeHaVau.

- Sie sind absolut zuverlässig und wissen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sehr zu schätzen.

- Sie teilen unsere Leidenschaft für den mittelständischen Einzelhandel und haben Freude daran, mit uns und unseren Kooperationspartnern immer wieder aktuelle Förderprogramme zu entwickeln.

- Sie haben nachweisbare Kenntnisse und praktische Erfahrung in den genannten Tätigkeitsfeldern und haben auch bereits einige Jahre Berufserfahrung, so dass Sie die Herausforderungen, die sich bei der Weiterentwicklung unserer Arbeit laufend ergeben, gerne mit uns zusammen annehmen.

Begrüßenswert ist es, wenn Sie auch Erfahrungen in der gemeinnützigen Stiftungsarbeit haben.


Was wir bieten:

- Als Mitarbeiter*in der Rid Stiftung erwartet Sie ein abwechslungsreicher und ein sicherer Arbeitsplatz.

- Wir werden Sie in die verantwortungsvolle Tätigkeit als Office Manager*in unseres Stiftungsbüros kollegial einarbeiten und freuen uns, wenn Sie mit uns zusammen auch Ideen zur Weiterentwicklung umsetzen.

- Für Ihre 38,5 Stunden-Woche bieten wir ein attraktives Gehalt und 30 Urlaubstage (24.12. und 31.12. sind zudem arbeitsfreie Tage).

- Bei Bedarf können Sie unsere Möglichkeiten des home-office nutzen.

- Bei Eignung und Interesse besteht nach einigen Jahren eine interne Aufstiegsmöglichkeit in die Leitung des Stiftungsbüros.

- Unser Betriebsklima ist durch Offenheit, Transparenz und Freude an unserer Arbeit geprägt.

- Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser, Saft etc. sind kostenfrei am Arbeitsplatz.

- Unsere frisch bezogenen Büroräume in der Theatinerstraße sind im BETTENRID-Haus, direkt hinter dem Münchner Rathaus mit hervorragender ÖPNV-Anbindung.

- Sollten Sie mit dem Rad zur Arbeit kommen, steht Ihnen unsere Bürodusche zur Verfügung.

 

Wenn Sie Teil der Rid Stiftung werden möchten, weil Sie unser Angebot angesprochen hat, sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen und Sie motiviert sind an der Weiterentwicklung des Einzelhandels in Bayern aktiv mitzuwirken, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung (brutto).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per email an die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel, email info@ridstiftung.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Leiterin des Stiftungsbüros, Frau Dagmar Harnest, Tel. 089/21101-203.